Das Hormonster - Achtung Pubertät

Ihr Junghund ist nun schon fast ausgewachsen. Körperlich steht er voll im Saft und auch geisitg hat er viele neue kreative Ideen.

 

Plötzlich ist wie ein Schalter umgelegt und die einfachsten Kommandos scheinen wie nie gelernt. Sitz, Platz oder gar ein komm her? Nein, danke später vielleicht, scheint sich ihr Liebling zu denken.

 

Keine Angst – das ist ganz normal. Ihr Hund wurde von den kleinen Hormon-Monstern befallen und diese „Hormonster“ fangen an aus dem kleinen Junghund einen gestandenen Hund zu formen.

Wie bei jedem Umbauprozess sieht es im ersten Moment aus wie ein großes Durcheinander, aber wir können Ihnen Tipps und Tricks an die Hand geben wie sie der Bauleiter dieses Prozesses werden und ihren kleinen Racker in die Richtigen bahnen zu lenken.

 

Zuerst einmal ist in der jetzigen Phase sehr viel Geduld gefragt – bei Ihnen und Ihrem Vierbeiner. Impulskontrolle und Frustrationstoleranz sind hier die Zauberworte, die wir mit verschiedenen Übungen aufbauen können, sodass auch ein Sitz und Platz bei eigenen anderen Gedanken wieder zuverlässig funktioniert.

 

Wir trainieren in Kleingruppen von 4 - 8 Mensch-Hund-Teams.

 

Uns ist ein großes Anliegen in all unseren Stunden neben den vielen praktischen Übungen, die wir Ihnen an die Hand geben werden, auch Sie als Halter mit theoretischem Wissen über die unterschiedlichen Entwicklungsphasen und deren Abläufe, die bei Ihrem Hund dabei stattfinden zu informieren. Ihnen ein Verständnis über die Kommunikationsformen Ihres Hundes zu schaffen. Ihren Blick für die körperschaftlichen Signale Ihres Hundes zu schulen.

 

Kommunikation ist das A und O in jeder Beziehung, so auch in der Mensch-Hund-Beziehung! Nur wenn ich meinem Gegenüber zuhören und verstehen kann, mich zeitgleich selbst klar und verständlich ausdrücken kann ist eine reibungslose Kommunikation möglich.

 

Hier findet ihr unsere Preise

Aus aktuellem Anlass bringen Sie bitte einen Mund-Nasen-Schutz mit und Ihre eigenes Trainingszubehör (Leine, Halsband, Maulkorb usw).

 

Anmeldung zu Einzel- und Gruppentraining bitte per Telefon oder Email.

Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie mehr Informationen zu den Terminen, Abläufen, Zahlungsmöglichkeiten usw.

 

Grundsätzlich muss vor oder zum ersten Besuch eine Anmeldung ausgefüllt und die Allgemeinen Geschäftsbedingungen unterschrieben werden, um einen reibungslosen Ablauf zu garantieren.

Zusätzlich brauchen wir in den meisten Fällen die Kopie des Impfpasses sowie der Haftpflichtversicherung.

 

Unsere Dokumente zum downloaden finden sie unter Preise & Dokumente